Landesmeisterschaft Wurfscheibe Trap

Der WTV Nesselröden gewinnt 11 Medaillen bei den Landesmeisterschaften 2011 “Sportlich Trap” in Bad Arolsen/Külte:

Florian Otto wird Landesmeister in der Schützenklasse mit 116+20 Treffern, Jan-Ole Jena gewinnt die Bronzemedaille mit 116+16 Treffern. Christian Struck (109+16) belegt den 4. Platz, 6. wird Erol Kesikli (99+19), 7. Jonas Busse (98) und 9. Olaf Pollähne (93). Die Mannschaft WTV Nesselröden 1 (Jan-Ole Jena, Florian Otto, Stefan Rüttgeroth) wird mit 347 Treffern Landesmeister. Die Mannschaft WTV Nesselröden 2 (Erol Kesikli, Christian Struck, Alexander Zapfe) belegt mit 316 Treffern knapp den 3. Platz hinter SGes Linden 04 (318) und vor WTV Nesselröden 3 (Jonas Busse, Lukas Lautenbach, Olaf Pollähne; 300).

In der Altersklasse geht der Meistertitel an Michael Margraf mit 116 Treffern. Den zweiten Platz belegt knapp dahinter Karl-A. Jena mit 114 Treffern. Mit ebenfalls sehr guten Ergebnissen sind plaziert: 4. Franz Lautenbach (109), 6. Herbert Müller (103), 10. Matthias Nolte (95) und 12. Andreas Borchers (92). Die Mannschaft WTV Nesselröden 1 (Karl-A. Jena, Franz Lautenbach, Herbert Müller) wird mit 326 Treffern ganz knapp 2. hinter WTC Wolfsburg (327). Der 3. Platz geht an WTV Nesselröden 2 (Andreas Borchers, Michael Margraf, Matthias Nolte) mit 303 Treffern.

In der Klasse “Junioren A” gehen Gold, Silber und Bronze an den WTV Nesselröden! Lukas Lautenbach wird Landesmeister mit 109 Treffern, Alexander Zapfe wird mit 108 Treffern zweiter, den 3. Platz belegt Jan Huch mit 104 getroffenen Scheiben. 5. wird Miguel Margraf-Rodriguez (81).

Alle Ergebnisse der LM 2011/Trap im Überblick: »PDF [36 KB]